Takel

Ta|kel, das; -s, - (Seemannssprache schwere Talje; Takelage)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Takel — Takel: Der seemännische Ausdruck für »Segelwerk« wurde im 16. Jh. aus der niederd. Seemannssprache ins Hochd. übernommen. Er geht auf mnd. takel zurück, dem niederl. takel »Takelage« und engl. tackle »Ausrüstung, Zubehör« entsprechen. Die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Takel — Sn Tauwerk und Hebezeug des Schiffs per. Wortschatz fach. (16. Jh.) Stammwort. Übernommen aus dem Niederdeutschen: mndd. takel, mndl. takel. Zu me. takken lose befestigen, heften , das vielleicht weiter zu der Sippe von Zacken gehört. Kollektiv:… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Takel — Takel, 1) im Allgemeinen jedes Windezeug aus zwei od. mehren Blöcken u. einem durch dieselben laufenden Tau (Läufer); bes. aber 2) der auf den Schiffen gebräuchliche, sogenannte Scheibenzug; dieser besteht aus zwei od. mehren Blöcken, durch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Takel — Takel, eine schwere Talje (s. d.). Vor Topp und T. beidrehen oder lenzen, im Sturm, wenn keine Segel mehr geführt werden können, beidrehen (s. d.) oder lenzen (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Takel — Takel, schwerer Flaschenzug; Talje, kleiner Flaschenzug …   Lexikon der gesamten Technik

  • Takel — Takel, auf Schiffen Ausdruck für Flaschenzug …   Kleines Konversations-Lexikon

  • takel — takel, ell obs. forms of tackle …   Useful english dictionary

  • Takel — Ta|kel 〈n. 13; Mar.〉 Winde (zum Straffen von Tauen); Sy Talje [<mnddt. takel, verwandt mit Zacken] * * * Ta|kel, das; s, [mniederd. takel = (Schiffs)ausrüstung, H. u.] (Seemannsspr.): 1. schwere Talje. 2. Takelage. * * * …   Universal-Lexikon

  • Takel — Takelage der Brigg Roald Amundsen Die Begriffe Takelage und Takelung werden gelegentlich und irrtümlich synonym verwendet. Sie bezeichnen jedoch zwei unterschiedliche Dinge.[1] Der Begriff Takelage bezeichnet das stehende Gut, also die… …   Deutsch Wikipedia

  • Takel — (Gien), eine schwere Talje (mit mehr als drei Rollen je Kloben) …   Maritimes Wörterbuch

  • Takel — Takeln 1.putzsüchtigeFrau.MeintinderSeemannssprachedieAusrüstung,dasTauwerkdesSchiffes.⇨auftakeln1.1840ff. 2.inderKleidungnachlässigeFrau.⇨abtakeln1.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.